GRUNDSÄTZE DER PÄDAGOGISCHEN ARBEIT

Bild: AdobeStock © Robert Kneschke

Du Kind...
Du hast ein Recht, genauso geachtet zu werden wie ein Erwachsener.
Du hast das Recht so zu sein, wie du bist. Du musst dich nicht verstellen und so sein, wie die Erwachsenen wollen.
Du hast ein Recht auf den heutigen Tag, jeder Tag deines Lebens gehört dir, keinem sonst.
Du Kind wirst nicht Mensch, du bist Mensch...
(Janusz Korczak)

Die Grundlage unserer pädagogischen Arbeit ist es, jedes einzelne Kind in seiner Individualität, mit seinen Stärken und Schwächen so anzunehmen und dort abzuholen wo es steht. In unserer täglichen Arbeit begleitet uns daher der situationsorientierte Ansatz. Es werden die Themen und Lebensereignisse der Jungen und Mädchen aufgegriffen und vertieft, um so Interessen, Mitbestimmung und Ideen der Kinder zu fördern.

Uns ist es wichtig jedes Kind in seiner Selbstständigkeit zu unterstützen und ihm die Möglichkeit zu geben mit allen Sinnen seine Umwelt zu erleben und zu erfahren. Situationsbezogene Gestaltung gibt einen Rahmen, welcher auf die Situation Rücksicht nimmt, in der sich Kinder befinden. Dieser kann sich auch nach den Jahreszeiten, der Natur und den Festen richten. Dabei werden die besonderen Anliegen der Kinder und der Eltern berücksichtig.

Wie auch schon im Leitbild beschrieben, ist ein weiterer Schwerpunkt unserer Arbeit mit den Mädchen und Jungen und deren Familien, ungeachtet ihrer Nation, ihres Glaubens, ihrer sozialen Herkunft und ihres Kulturkreises, die Förderung der Gemeinschaft. Die gelebten religiösen Feste und Traditionen, sowie das Vermitteln des dazugehörigen Hintergrundwissens ist ein fester Bestandteil unserer Arbeit. Bildung und das Verständnis für die gemeinschaftliche Vielfalt sind der Grundstein für ein achtsames und hilfsbereites Miteinander.

MEHR INFORMATION auf den Folgeseiten!


EU-Schulprogramm - Obst, Gemüse, Milch und Milchprodukte für Bayerns Kinder

Das EU-Schulprogramm soll die Wertschätzung von Obst, Gemüse, Milch und Milchprodukten bei Kindern steigern und die Entwicklung eines gesundheitsförderlichen Ernährungsverhaltens unterstützen

Kontakt

So finden Sie uns:

So finden Sie den Kindergarten Franziskus

 

###panel### ###panel_right###