Unser Angebot

Wer kann kommen

Pflegebedürftige Seniorinnen und Senioren aus Landshut sowie allen Städten und Gemeinden des Landkreises Landshut und allen, die bei uns zu Hause sein möchten.

Sie können dauerhaft bei uns einziehen oder für einen begrenzten Zeitraum.
Mit der Kurzzeitpflege betreuen wir Sie, wenn Ihr pflegender Partner erkrankt ist, oder Ihre Angehörigen im Urlaub sind.

 

Was geschieht  

  • Pflege und Betreuung:
    individuell, den Bedürfnissen angepasst, gemeinsame Feiern und Veranstaltungen, Ausflüge, regelmäßige evangelische und katholische Gottesdienste, seelsorgerische Betreuung durch Pfarrer, persönliche Begleitung und Unterstützung durch Besuchsdienste.
  • Hauswirtschaftliche Versorgung:
    Menüwahl, Diätkostformen, Berücksichtigung der persönlichen Vorlieben, Schmankerlküche regionaler Spezialitäten, Versorgung rund um die Wäsche, komplexer Reinigungservice.



Welche ärztliche Versorgung haben Sie

  • Freie Arztwahl 
  • Hausbesuche von Fachärzten, Organisation von Arztterminen 
  • Ärztlich verordnete Krankengymnastik im Hause möglich 
  • Frei-Haus-Lieferung der Medikamente durch die Apotheke

Das ganzheitliche Betreuungsangebot durch unser qualifiziertes Personal in
enger Kooperation mit den Angehörigen vermittelt Lebensfreude und
Wohlbefinden

 

Welche Kosten entstehen

Die Heimkosten werden in Verhandlungen mit allen Pflegekassen und dem Bezirk Niederbayern für die vollstationäre Pflege für jede Pflegestufe festgelegt. Je nach Pflegestufe haben Sie als Bewohner einen Anspruch auf Pflegegeld. Wir klären mit Ihnen die Übernahme der Kosten und rechnen diese für Sie direkt mit den Kostenträgern ab.
Ihnen verbleibt nur der individuell berechnete Eigenanteil. Dieser Betrag wird unter bestimmten Voraussetzungen bei geringem Einkommen von der Sozialverwaltung übernommen.

Kontakt

 

###panel### ###panel_right###