Vilsbiburger Tafel

Wir über uns

Foto: Tafel Vilsbiburg
Foto: Tafel Vilsbiburg

Die Vilsbiburger Tafel ist eine Initiative von und für Vilsbiburger Bürgerinnen und Bürger, die sich mit ehrenamtlichem Engagement gegen Ernährungsarmut einsetzen. Gemeinsam ist es unser Ziel, bedürftigen Menschen in Vilsbiburg zu helfen.

Unsere Arbeit zielt darauf ab, überschüssige Lebensmittel, die im Wirtschaftsprozess nicht mehr ver-wendet werden, an Menschen in Not zu verteilen.

Lebensmittelgeschäfte und -händler und Lebsnmittelhandwerker überlassen der Tafel Waren, die qualitativ noch einwandfrei, aber nicht mehr für den Verkauf geeignet sind. Die Tafel verteilt diese Nahrungsmittel an einem festen Ausgabetag gegen einen symbolischen Betrag von einem Euro an Bedürftige; direkt durch Lebensmittelausgaben im Tafelladen - oder indirekt, indem Einrichtungen beliefert werden.

Nach diesem Leitspruch engagieren sich viele Vilsbiburger Bürgerinnen und Bürger sowie Vilsbiburger Unternehmen.

Wir sagen "Vergelt's Gott" zu unseren fleißigen, ehrenamtlichen Helfern und den zahlreichen Spendern!

Leitung Vilsbiburger Tafel: Simone Kappeler

Unsere Öffnungszeit:

Die Tafel Vilsbiburg ist jeden Freitag von 9:00 - 11:00 Uhr geöffnet.
Bitte beachten Sie, dass sie spätestens bis 10:30 kommen müssen.
DANKE

DANKE unseren Spendern und Sponsoren

  • CML Essler GmbH, Bonbruck
  • Bulthaup GmbH & Co. KG, Aich
  • Brandt Zwieback-Schokoladen GmbH & Co. KG, Landshut
  • Rosenmühle GmbH, Ergolding
  • Grund- und Mittelschule Bodenkirchen
  • Frauengruppe Aich

In Vilsbiburg:

  • Fritz Dräxlmaier GmbH & Co. KG
  • Rotary-Club
  • Maximilian-von-Montgelas-Gymnasium
  • Sparkasse Vilsbiburg
  • VR-Bank Vilsbiburg
  • E-Center Ohmstraße
  • Norma
  • Bäckerei Mareis
  • Bäckerei Wagner
  • Penny-Markt
  • Edeka Wolf
  • Lidl
  • Kath. Frauenbund
  • evangelische Kirche (Firmgruppe)
  • Realschule
  • Flottweg SE
  • Hiller GmbH

In Geisenhausen:

  • Edeka Strebl
  • Netto-Markt
  • Norma

 Vergelt´s Gott!

 

Kontakt

So finden Sie uns:

 

###panel### ###panel_right###