Notfallkontakt-Daten

Im Notfall können Sie uns über unsere Email franziskus@diakonie-landshut.de oder über die Stadtverwaltung Vilsbiburg unter Telefon 08741 / 305-150 erreichen.

Franziskus Kindergarten

Unser Leitbild

Wir sind eine evangelische Kindertagesstätte und Teil des Diakonischen Werkes Landshut e.V.
Unser besonderer Schwerpunkt liegt in der Arbeit mit Kindern und deren Familien ungeachtet ihrer Nation, ihres Glaubens, ihrer sozialen Herkunft und ihres Kulturkreises.   

Der Franziskus Kindergarten sieht sich als eine Begegnungs- und Bildungsstätte mit all den Ressourcen aus ihrer unmittelbaren Umwelt.
Die Kindertagesstätte arbeitet familienergänzend und- unterstützend nach dem Bayerischen Bildungs- und Erziehungsplan sowie dem Bayerischen Kinderbildungs- und –betreuungsgesetz.
Ziel ist es, den Kindern eine umfassende Entwicklungsmöglichkeit in physischer, psychischer und intellektueller Hinsicht zu ermöglichen.
Die Grundlage unserer pädagogischen Arbeit ist es, jedes einzelne Kind in seiner Individualität, mit seinen Stärken und Schwächen so anzunehmen und dort abzuholen wo es steht. In unserer täglichen Arbeit werden die Lebensthemen und Lebensereignisse der Jungen und Mädchen aufgegriffen und vertieft, um so Interessen, Mitbestimmung und Ideen der Kinder zu fördern.


Durch das Vertrauen in die Stärken und Fähigkeiten der Mädchen und Jungen vermitteln die Pädagogen/innen ihnen Anerkennung, Wertschätzung und Erfolgserlebnisse. Das gesamte Team steht den Kindern jederzeit im täglichen Erleben und Erkunden, sowie in der Interaktion mit Erwachsenen und anderen Kindern leitend und begleitend zur Seite. Aus ihrer positiven Haltung heraus gelingt es ihnen, eine fürsorgliche, vertraute Beziehung zu Eltern und Kindern aufzubauen, welche die Basis für eine ganzheitliche Entwicklung und Förderung jedes einzelnen Kindes ist.

 

Die  Förderung der Gemeinschaft, das Erarbeiten, Gestalten  und Feiern der gelebten religiösen Feste und Traditionen, sowie das Vermitteln des dazugehörigen Hintergrundwissens ist ein fester Bestandteil unserer Arbeit.
Bildung und das Verständnis für die gemeinschaftliche Vielfalt sind der Grundstein für ein achtsames und hilfsbereites Miteinander.  


Pädagogischer Ansatz

In unserer täglichen Arbeit begleitet uns der situationsorientierte Ansatz und Auszüge der Montessori Pädagogik.

Es werden die Themen und Lebensereignisse der Mädchen und Jungen aufgegriffen und vertieft. So wird das Interesse, die Mitbestimmung und Ideen der Kinder unterstützt und gefördert.

Es ist die Aufgabe der Pädagogen/innen, die Aktivitäten und Prozesse des einzelnen Kindes, seinen Entwicklungsstand sowie die aktuellen Entwicklungsschwerpunkte wahrzunehmen. Umgebung, Angebote und Aktivitätsmöglichkeiten werden von den Pädagogen/innen vorbereitet, sodass das Kind selbst tätig werden kann. So entwickeln, lernen und bilden sich die Jungen und Mädchen durch selbstständige Aktivität im eigenen Rhythmus.

Viele unserer Montessori-Materialien werden in liebevoller und bedachter Arbeit vom Team selbst konzipiert und hergestellt.

Uns ist es wichtig, jedes Kind in seiner Selbstständigkeit zu unterstützen und ihm die Möglichkeit zu geben mit allen Sinnen seine Umwelt zu erleben,  zu erfahren und eigenständig zu erkunden.

Situationsbezogene Gestaltung bietet einen Rahmen, welcher auf die Situation Rücksicht nimmt, in der sich Kinder und deren Bedürfnisse befinden. Dieser richtet sich unter anderem nach den Jahreszeiten, der Natur und den Festen.

 

Der Bayerische Bildungs- und Erziehungsplan und die Bildungsleitlinien sind die Grundlage unserer pädagogischen Arbeit und spiegeln sich in der Konzeption unserer Einrichtung wieder.

 


Unsere Einrichtung

Derzeit begrüßen wir folgende Gruppen in unserem Franziskus Kindergarten:

  • Kastanie
  • Linde
  • Eiche
  • Buche

Der Franziskus Kindergarten, nach dem heiligen Franziskus benannt, steht für den Einklang von Mensch und Natur.

Daher wurden die Namen der einzelnen Gruppen ganz bewusst nach den heimischen Laubbäumen ausgewählt.


Tagesablauf

Kindergarten

Uhrzeit

Bringzeit & Freispiel

 

07.00 – 08.30

 

 

Ende

Bringzeit

 

08.30

 

 

Morgenkreis

 

08.30 – 09.00

Frühstück

09.00 – 09.30

Freispiel &  päd. Aktivitäten

Ausflüge & Projekte

 

09.30 – 11.45

 

 

Mittagessen & Zähneputzen

 

11.45 – 12.30

 

Beginn

Abholzeit

 

 

12.30

 

Freispiel & Brotzeit

12.45

14.00 – 16.00

 

KINDERGARTEN

ENDE

 

16.00


Öffnungszeiten & Schließtage

Der Franziskus Kindergarten hat Montag bis Freitag von  07.00 – 16.00 Uhr geöffnet.

Innerhalb der Kernzeit von 08.30 – 12.30 Uhr findet keine Bring- und Abholzeit statt.

Die Einrichtung schließt max. 30 Tage im Jahr. Diese gliedern sich in den Weihnachts-, Oster- und Pfingstferien sowie 3 Wochen in den Sommerferien auf. Zusätzlich hat die Einrichtung am Buß- und Bettag geschlossen.


Gebühren

 

Buchungskategorie

 

Beitrag

inkl. Frühstück

 

 

Mittagessen

verpflichtend

4 – 5 Stunden

80 €

zzgl. 50 €

5 – 6 Stunden

85 €

zzgl. 50 €

6 – 7 Stunden

90 €

zzgl. 50 €

7 – 8 Stunden

95 €

zzgl. 50 €

8 – 9 Stunden

105 €

zzgl. 50 €


Die Gebühren für das Mittagessen werden 11 Monate erhoben.
Im Monat August fallen keine Kosten für das Mittagessen an.


Anmeldung

Die Anmeldefrist für das Kindergarten- und Krippenjahr 2021/2022
findet vom 01.10.2020 bis 28.02.2021 statt.

Für mehr Informationen über die Kindertagesstätte, vereinbaren Sie bitte einen Termin mit der Einrichtungsleitung Frau Christina Hillinger.

Telefon: 08741 - 5150920

E-Mail: franziskus@diakonie-landshut.de



Impressionen



Presse & Aktionen

EU-Schulprogramm

Obst, Gemüse, Milch und Milchprodukte für Bayerns Kinder

Das EU-Schulprogramm soll die Wertschätzung von Obst, Gemüse, Milch und Milchprodukten bei Kindern steigern und die Entwicklung eines gesundheitsförderlichen Ernährungsverhaltens unterstützen. 

Kontakt

 

###panel### ###panel_right###